Ruche ’, Ruche’ und wieder Ruche ’

Grauer Himmel von Castagnole Monferrato mit sonnigen Blitzen, die einer atemberaubenden Landschaft Leben einhauchen. Die Stadt ist leer und es ist Zeit für eine große Messe. Dann ist das Ruche-Festival eine große Feier in "Tenuta la Mercantile", einem Gebäude aus der Mitte des 18. Jahrhunderts des piemontesischen ländlichen Adels (der Rogeri). Wir betreten den Park, wenn er sich öffnet und jemand kommt mit einem "sicheren Schuss" bereits mit den Kassen heraus, während wir den echten von den "Weinbergen des Pfarrers" von Ferraris aus starten. Der Pfarrer kam in Castagnole an und fand neben der Kirche verlassene Weinberge. Don Giacomo, Sohn einer Bauernfamilie aus Roero, konnte es nicht ertragen, er belebte sie, indem er einen wichtigen, duftenden und charaktervollen Wein schuf. Dann treffen wir Tommaso Bosco, so jung, enthusiastisch und frisch wie der Wein, den er auf seinen drei Hektar produziert. Er beschließt, die Trauben etwas früher als gewöhnlich zu ernten und findet ein einzigartiges Gleichgewicht der Blumen. 

Wir gönnen uns eine "Gastropausa", eine Runde Applaus für die Taglierini mit Bratensauce mit Ruche 'von Proloco Valenzani und das Trio der Monferrini-Vorspeisen von Miraja.
Nach einem unumgänglichen Geschmack bei Gatti's werden wir von der Geschichte von Amelio Livio gefangen genommen, der mit seiner Familie arbeitet, 4 Frauen, die die Tradition durch Innovationen fortsetzen. seine Ruche 'ist aufrichtig, gut ab Sonntag in Gesellschaft.
Agnese Agnolotti


Älterer Post Neuerer Post

Related Posts

Reisen - Die Langhe: Verduno Barbaresco
Reisen - Die Langhe: Verduno Barbaresco
Reisen ist eine unserer großen Freuden und wir suchen immer nach neuen Reben und Kellern. Wir verließen Verduno, wo w...
Read More
Weinveranstaltungen: Oktober 2019
Weinveranstaltungen: Oktober 2019 Hier sind wir ... die Ernte hat begonnen und wir bereiten uns auf einen Monat volle...
Read More
Wie viel kostet es, Wein zu machen?
Aber wie viel kostet es, Wein zu machen? Immer öfter beantworte ich diese Frage. In Wirklichkeit wird es mir jedoch a...
Read More
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen