Zu Produktinformationen springen
  • Alta Langa DOCG Giulio I Vendemmia 2014 | gemito | TOSTI
  • Alta Langa DOCG Giulio I Vendemmia 2014 | gemito | TOSTI
  • Alta Langa DOCG Giulio I Vendemmia 2014 | gemito | TOSTI
  • Alta Langa DOCG Giulio I Vendemmia 2014 | gemito | TOSTI
  • Alta Langa DOCG Giulio I Vendemmia 2014 | gemito | TOSTI
  • Alta Langa DOCG Giulio I Vendemmia 2014 | gemito | TOSTI
  • Alta Langa DOCG Giulio I Vendemmia 2014 | gemito | TOSTI
  • Alta Langa DOCG Giulio I Vendemmia 2014 | gemito | TOSTI
  • Alta Langa DOCG Giulio I Vendemmia 2014 | gemito | TOSTI
  • Alta Langa DOCG Giulio I Vendemmia 2014 | gemito | TOSTI
  • Alta Langa DOCG Giulio I Vendemmia 2014 | gemito | TOSTI
  • Alta Langa DOCG Giulio I Vendemmia 2014 | gemito | TOSTI
1 von 12

TOSTI

Alta Langa DOCG Giulio I 2014 Ernte

Normaler Preis
€117,00
Normaler Preis
€148,00
Verkaufspreis
€117,00
Nr. Flaschen

Alta Langa DOCG Giulio I 2014 Ernte

annata vino gemito JAHRGANG: 2014

gradazione alcolica gemitoGRAD: 12.5°

cantina gemito WEINGUT: TOSTI 1820

 

Comune di provenienzaHerkunftsgemeinde Weinberge der Gemeinden Vesime, Bubbio und Cassinasco in dem durch die Produktionsvorschriften abgegrenzten Gebiet auf einer Mindesthöhe von 350 Metern über dem Meeresspiegel.
Vitigno Rebsorte 100% Pinot Noir
Denominazione Name Alta Langa DOCG
Tipo di terreno Art des Geländes Vorwiegend kalkhaltig-tonig.
Esposizione Exposition
Epoca di vendemmia Erntezeit

Manuelle Ernte der Trauben in Lochkisten von Mitte bis Ende August.

 Anno dei vigneti	Jahr der Weinberge 1980
VinificazioneWeinbereitung

Sanftes Pressen der Trauben noch ganz.

Affinamento Raffinesse

ERSTE FERMENTATION: Der Most wird ca. 30 Tage bei einer Temperatur von 14 ° C fermentiert. 5 Monate auf der feinen Hefe mit Batonnage anhalten, um die sehr feinen Aromen zu erhalten, die aus der Lyse von Hefezellen stammen.

ZWEITE FLASCHENFERMENTIERUNG: Mindestens 48 Monate in der Flasche in Kontakt mit den eigenen Hefen in klimatisierten Räumen bei 14 ° C. Remuage der Flaschen und anschließende Dégorgement.

Caratteristiche Eigenschaften SPUMA: intensiv mit feiner Maserung
PERLAGE: Die winzigen und konstanten Blasen, die im Glas aufsteigen, erzeugen faszinierende Ketten, die eine stabile Schaumkrone auf der Oberfläche bewahren, die für eine perfekte Alterung auf der Hefe typisch ist.
FARBE: leuchtend golden mit hellen Reflexionen
BOUQUET: sehr intensiv, komplex, mit blumigen und fruchtigen Düften, reich an sekundären Aromen, die besondere Finesse verleihen, wie Honig und Trockenfrüchte.
GESCHMACK: Elegant und herzhaft. Die perfekte Säurebilanz sorgt für eine angenehme Frische. Die lange Alterung verleiht einzigartigen Körper und Volumen. Der Abgang ist sauber mit einem feinen und anhaltenden Nachgeschmack.

Abbinamenti Paarungen

 

Temperatura servizioServiertemperatur: 6-8 ° C. 
CONSERVAZIONE VINO Lager Kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.
Premi e riconoscimentiAuszeichnungen und Anerkennungen 2019 Nationaler Wettbewerb Douja d'Or (IT) Cuvée Giulio I 2011 Douja d'Or-Preis
2019 Decanter World Wine Award Cuvée Giulio I Silbermedaille 2011
2018 Global Sparkling Master Cuvée Giulio I 2011 Bronzemedaille
2018 IWC Cuvée Giulio I 2011 Bronzemedaille
2018 Catavinum - Weltwettbewerb für Wein und Spirituosen (ES) Cuvée Giulio I 2011 Goldmedaille
2018 Mundus Vini Cuvée Giulio I Silbermedaille 2011
2018 Weinliebhaber Cuvée Giulio I 2011 89/100
2018 Decanter World Wine Award Cuvée Giulio I 2011 Bronzemedaille


DOWNLOAD GEMITO SCHEDADATENBLATT 

199 Jahre Ernte haben die klassische Methode Alta Langa DOCG zum höchsten Ergebnis der Tosti-Produktion gemacht. Ein Jahrgang, der aus 100% Pinot Noir-Trauben gewonnen wurde, die von Hand in Kisten in den hügeligen Weinbergen der umliegenden Canelli-Gebiete in einer Mindesthöhe von 350 Metern über dem Meeresspiegel geerntet wurden. Eine kleine Produktion aus 1,82 Hektar Weinbergen. 2014 war ein unvorhersehbares Jahr voller Wendungen. Während eine heiße Quelle das Knospen erwartete und ein frühes Jahr ankündigte, haben die anhaltenden Sommerregen und der niedrige Sonnenschein im Juli die Ernte endlich verzögert. Die geschickte Bewirtschaftung des Weinbergs hat es uns jedoch ermöglicht, vollkommen gesunde Trauben in den Keller zu bringen, die sich durch eine angenehme Säure auszeichnen, die dem Endprodukt eine große Frische und Eleganz sowie eine hervorragende Langlebigkeit im Laufe der Zeit verleiht.  

Collapsible tab

Alta Langa DOCG Giulio I 2014 Ernte